Handgeflochtener Untersetzer aus Maisblättern „Blume“

11,90 inkl. MwSt.

inkl. MwSt.
exkl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vorrätig

Topfuntersetzer aus Maisblättern

Blätter von älteren, lokalen Maissorten – kein Hybridmais

Kompostier- oder Verbrennbar

Hergestellt in Handarbeit in Rumänien

BESCHREIBUNG
Dieser handgeflochtene Untersetzer aus Maisblättern sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch sehr belastbar und lässt sich mit lauwarmem Wasser reinigen. Mehr erfahren

 

Dieser Untersetzer wird in reinster Handarbeit hergestellt. Man legt ihn nicht nur gerne unter Topf und Pfannen, sondern kann ihn ebenso zum „Boho“ Wandbehang umfunktionieren.

Der Untersetzer aus Mais sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch sehr belastbar und lässt sich mit lauwarmem Wasser reinigen. Danach sollte er kurz an die Sonne gestellt werden und das UV bleicht die Maisblätter wieder wie von Zauberhand. Schließlich, am Ende seines Lebens kann der nachhaltige Untersetzer kompostiert oder verbrannt werden.

Durch die Nutzung von lokalem Mais, kann die Förderung dieses Handwerks auch zum Erhalt älterer, lokaler Maissorten beitragen. Im Vergleich zu gezüchtetem Mais, hat der lokale Mais nämlich die fürs Flechten notwendigen langen Kolben wohingegen hochgezüchtete Maissorten kurze und dicke Kolben haben, mit deren kurzen Blättern man nicht flechten kann.

Jeder Untersetzer ist ein Unikat und kann vom Beispielbild abweichen.

Durchmesser: 24 cm

Produktion

  • Hergestellt in Dumitreni und Chendu, Rumänien
  • Blätter von älteren, lokalen Maissorten werden im Herbst abgetrennt und getrocknet.
  • Vor dem Flechten werden sie befeuchtet und in einen Sack gesteckt. So werden sie biegsam und brechen nicht.
  • Frau Santa und ihre Nachbarn flechten jeden Untersetzer mit der Hand
  • Vertrieb und Zusammenarbeit mit dem österreichischen Social Business Fair Craft
SKU: FC-US-Blume Kategorien: , , Stichwort: