DIY Lippenbalsam – 5 Minuten DIY Geschenke

DIY Lippenbalsam  – mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen!

Mit dieser DIY-Anleitung für einen selbstgemachten Lippenbalsam ohne künstliche Zusatzstoffe, kannst du nicht nur dir selbst eine Freude machen, sondern in Kombination mit unseren Zero Waste Gefäßen deiner Familie und Freunden ein schickes, persönliches Geschenk machen!

Dieses Rezept geht wirklich ganz schnell und duftet herrlich. Egal ob mit Lavendelöl, Minzöl oder Zitronenöl – ich habe schon einige Variationen ausprobiert und liebe das Adaptieren der Düfte entsprechend der Jahreszeit.

Hier erkläre ich dir, wie du deinen Lippenbalsam Schritt für Schritt herstellen kannst:

Für 3 Gefäße Lippenbalsam (je 15ml) benötigst dafür:

20g Sheabutter
15g Kokosöl
10g Bienenwachs (möglichst regional und biologisch, damit es den Bienen weiterhin gut geht)
10 Tropfen ätherisches Öl nach Wahl (zB Zitrone, Minze, Lavendel,…)

 
 
 
 
 
 
1. Gib Sheabutter, Kokosöl und Bienenwachs in eine Schüssel und erhitze es im Wasserbad

Um sicherzugehen, dass die Konsistenz passt, kannst du anschließend eine kleine Menge der flüssigen Öle antrocknen lassen und bei Bedarf Bienenwachs zur Festigung oder mehr Öl zur Verflüssigung hinzufügen.

 
 
 
 
 
 
2. Im Anschluss kannst du die Öle in ein Gefäß deiner Wahl abfüllen und ätherische Öle hinzugeben

Mache dies solange die Masse noch flüssig ist. Im Anschluss füge einige Tropfen ätherisches Öl deiner Wahl hinzu und rühre es um.

3. Lass den Lippenbalsam trocknen

Nun brauchst du nur mehr abzuwarten. Nachdem dein Balsam abgekühlt ist, kannst du ihn direkt verwenden. 100% natürlich und ohne Zusatzstoffe kannst du ihn ohne schlechtes Gewissen genießen und tust deinen Lippen was Gutes. Dein Balsam spendet Feuchtigkeit und duftet köstlich.

Viel Freude damit!

⇢ Für mehr DIY-Rezepte und Videos, besuche unseren Youtube oder Instagram-Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Keine Produkte im Warenkorb.